• Foto: Selina Zihlmann

    Foto: Selina Zihlmann

    di 28.07.2024 • Suisse centrale

    Zur aussichtsreichen Farnere

    Randonnée accompagnées Randonnée accompagnées

    Zur aussichtsreichen Farnere

    Der Aufstieg führt zu Beginn durch Wälder und Wiesen. Die Stolehütte ist unser erstes Zwischenziel, wo wir den Blick über Schüpfheim geniessen. Zur Mittagszeit erreichen wir den Höhepunkt: die Farnere. Während dem Picknick spähen wir in die herrliche Bergwelt. Nach einem kurzen Abstieg gönnen wir uns beim Berggasthaus First einen Kaffee. Hinunter nach Heiligkreuz ist’s nicht mehr weit. Wanderleiterin Andrea sagt: "Die tollen Wanderwege inmitten der Entlebucher Hügellandschaft faszinieren mich immer wieder."
    Route

    Schüpfheim – Stolehütte – Farnere – Heiligkreuz First – Heiligkreuz

    Itinéraire sur la carte

    Alimentation

    Einkehr unterwegs, Berggasthaus Heiligkreuz First

    Équipement

    Wanderausrüstung

    Point de départ
    28.07.2024 09:00h Schüpfheim, Bhf
    Fin de la randonnée
    15:46h Hasle LU, Heiligkreuz Kirche (Bus)
    Informations Complémentaires

    Guide

    Andrea Wiederkehr

    Organisation

    Luzerner Wanderwege

    Mots-clés

    Randonnée Lucerne Suisse centrale faible T1

    En cliquant sur un mot-clé, vous pouvez l'ajouter à votre compte d'utilisateur et obtenir des contenus adaptés à vos centres d'intérêt. Les mots-clés ne peuvent être enregistrés que dans un compte d'utilisateur.