sa 16.03.2024

Laufenburg

Randonnée accompagnées Randonnée accompagnées

Laufenburg

Wir verlassen Laufenburg in östlicher Richtung. Nach kurzer Zeit präsentiert sich uns die 2004 fertig erstellte Hochrheinbrücke, die die beiden Städte Laufenburg in der Schweiz und in Deutschland miteinander verbindet. Wegen eines Berechnungsfehlers, der eine Höhen- differenz von 54 Zentimetern ausmachte, wurde das Bauwerk zum lokalen Lachschlager: Die deutschen Referenzpunkte bezogen sich auf die Meereshöhe der Nordsee, die schweizeri- schen auf die Meereshöhe des Mittelmeers. Eine schöne Waldstrasse, die später in einen schmalen Wanderweg mündet, führt uns zum Restaurant Rütihof, einem beliebten Ausflugsziel auf dem Heuberg oberhalb von Kaisten. Beim Abstieg nach Kaisten geniessen wir das wunderbare Panorama und staunen über den kleinen Weinberg mit seinen zahlreichen Rebhäuschen, die in einer Linie entlang der Strasse stehen. Vorbei am Waldfriedhof erreichen wir den Kreuzweg, der uns zur Kirche Kaisten führt. Kaisten gehört zum Bezirk Laufenburg und ist mit 18 Quadratkilometern flächenmässig die fünft- grösste Gemeinde im Kanton Aargau. Der Ort verbindet das Fricktal über den Kaistenberg, ist aber auch der Zugang zum Ittenthal (und damit ein Schleichweg ins Fricktal). Über Wolfgarten erreichen wir unser Ziel in Oeschgen.
Route

Laufenburg - Heuberg - Kaisten - Oeschgen

Point de rencontre
08:36h Zürich HB
Départ de la randonnée
09:36h Laufenburg
Fin de la randonnée
14:30h Oeschgen Brückenwaage
Guide

Hans-Peter Werder Urs Christen

Organisation

Zürcher Wanderwege

Mots-clés

Randonnée Argovie faible T1

En cliquant sur un mot-clé, vous pouvez l'ajouter à votre compte d'utilisateur et obtenir des contenus adaptés à vos centres d'intérêt. Les mots-clés ne peuvent être enregistrés que dans un compte d'utilisateur.