Suisse du Nord-Est | SG

Burg Rheineck und Hängebrücke Grub

Randonnée accompagnée

sam, 10.04.2021
T1
5 h 0 min
facile
16.4 km
666 m
666 m

Ein kurzer Aufstieg zur ehemaligen Burg Rheineck genügt, um eine tolle Aussicht auf das Städtchen zu haben. Weiter geht es zum Burgstock, wo die Burgruine Alt Rheineck steht. Danach wandern wir gemütlich via Thal und Tobelmüli ins Kellentobel. Nach einigem Auf und Ab sind wir schon in Wienacht-Tobel. Via Schwendi und durch den Mattenbachtobelwald gelangen wir zum Waldpark Heiden. Von dort ist es nur noch ein Katzensprung zur neuen Hängebrücke Grub. Nach einem weiteren kurzen Aufstieg gelangen wir zum Rossbüchel, wo wir etwas spät, aber bei bester Aussicht die Mittagsrast machen. Gut verpflegt haben wir dann nur noch den Abstieg via Landegg und Hüttenmoos zum Bahnhof Rorschach vor uns.

Itinéraire
Rheineck 405-Thal Tobelmühli 449-Wiehnacht Tobel 585-Schwendi 679-Frauenrüti 800-Hängebrücke-Grub SG 813-Rossbüchel 900-Landegg 737-Hüttenmoos 570-Bhf. Rorschach 400
Infos
Auskunft über die Durchführung erhalten Sie jeweils am Tag vor der Wanderung über das Wandertelefon 071 383 30 31. Weitere Infos im Wanderprogramm der St. Galler Wanderwege
Vue détaillée
Point de rencontre
9:10 h Bahnhof Rheineck
Point du retour
16:00 h, Bahnhof Rorschach
Guide
Christoph Schwizer, 078 623 08 57
chschwizer@bluewin.ch
Association cantonale
St. Galler Wanderwege
www.sg-wanderwege.ch/
Inscription
Jusqu'au 08.04.2021
an Wanderleiter
retour à la liste des randonnées