Suisse du Sud-Est | GR

Primavera in Valposchiavo

Randonnée accompagnée

dim, 18.04.2021
T1
2 h 45 min
facile
11 km
150 m
150 m

Der erste Höhepunkt erleben wir auf dieser Wanderung im Süden Graubündens bereits auf der Anreise. Mit der Rhätischen Bahn geniessen wir die Fahrt über die UNESCO-Welterbestrecke Albula Bernina bis zum Ausgangspunkt in Poschiavo. Hier begrüsst uns die typische südländisch geprägte Architektur und beim Spaziergang durch das Spanische Viertel kommt definitiv Ferien-Feeling auf. Die Route führt uns im Talboden zum Kräuterbauern Raselli in Le Prese und dem Fluss Poschiavino entlang wieder zurück zum Ausgangsort. Wer hier mit Wanderleiter Luigi Zala unterwegs ist, erfährt viel Interessantes Tal und Leuten.

Itinéraire
Poschiavo – Prada – Lago di Poschiavo- Li



Itinéraire sur la carte
Infos
Karte: 469T
Alimentation
Aus dem Rucksack und Einkehr im Restaurant
Équipement
Wanderausrüstung
Point de départ
10:30 h Poschiavo, Bahnhof
Point du retour
15:30 h Poschiavo, Bahnhof
Guide
Luigi Zala, 076 522 11 21
me@aspass.ch
Association cantonale
Wanderwege Graubünden
www.ww-gr.ch/
Inscription
Jusqu'au 15.04.2021
beim Wanderleiter, 076 522 11 21
s’inscrire
Inscription
Pas de réduction (ou autre)
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Begleitperson 1
Pas de réduction (ou autre)
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Begleitperson 2
Pas de réduction (ou autre)
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Begleitperson 3
Pas de réduction (ou autre)
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Begleitperson 4
Pas de réduction (ou autre)
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Remarques
retour à la liste des randonnées