Suisse centrale | OW

Zum neuen «Gärtlistäg» im Chli Schierentobel

Randonnée accompagnée

mer, 28.04.2021
T2
3 h 30 min
moyen
10.2 km
512 m
512 m

Eine leichtere Wanderung zu Beginn der Wandersaison, aber gleichwohl mit sehr imposanten Stellen und eindrücklichen Wasserläufen der kleinen und grossen Schlieren. Im Jahr 2018 musste der sog. Etschisteg wegen dem Hochwasserstollen Sarneraa im Auslauf des Wichelsees weichen. Diese Metallbrücke wurde dann benützt als Übergang über die kleine Schliere hier unterhalb vom „Gärtli“. Also der Etschistäg wurde zum „Gärtlistäg“. Mit Hilfe des Obwaldner Zivilschutzes und einem Superpuma der Armee hat die Gemeinde Alpnach letzten Sommer diesen Übergang wieder sicher gemacht. Weiter führt die Wanderung zur Moosmatt, dann an die grosse Schliere Richtung Schoried und wieder dem Ausgangspunkt entgegen.

Itinéraire
Alpnach Dorf Bahnhof (452) - Sattelallmend (730) – Gärtlistäg (817) – Bielweid (884) – Schoried (556) – Alpnach Dorf Bahnhof (452)
Infos
Auskunft am Vortag ab 17:00 Uhr.
Alimentation
aus dem Rucksack
Point de départ
09:00 h Alpnach Dorf, Bahnhof
Guide
Walter Wallimann, 079 641 66 59
walter.wallimann@hotmail.com
Association cantonale
Obwaldner Wanderwege
www.ow-wanderwege.ch/
Inscription
Jusqu'au 26.04.2021
Walter Wallimann, 079 641 66 59
s’inscrire
Inscription
Pas de réduction (ou autre)
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Begleitperson 1
Pas de réduction (ou autre)
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Begleitperson 2
Pas de réduction (ou autre)
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Begleitperson 3
Pas de réduction (ou autre)
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Begleitperson 4
Pas de réduction (ou autre)
Abonnement général
Abonnement demi-tarif
Remarques
retour à la liste des randonnées